Get better! … Vertiefung und Erhöhung an der Drehscheibe

Ein begleitetes Training zum größer/dünner/höher Werden

Lass dich von deinen Fähigkeiten überraschen

Der intensive und ultimative Töpferkurs

Du möchtest, dass deine Gefäße größer, höher oder ausgefallener werden?
Endlich die 1kg problemlos zentrieren?

Unser intensiver Töpferkurs bietet dir die einzigartige Gelegenheit, die Grundlagen der Keramik mit professioneller Begleitung zu vertiefen und das Töpfern an der Drehscheibe weiter zu praktizieren. Wichtig ist, dass für dich das Zentrieren von 500g Ton kein Problem mehr darstellt.

In diesem erweiterten Töpferkurs an der Drehscheibe gehen wir individuell auf deine Wünsche ein. Unser Ziel ist, dass du dich sicherer und wohler fühlst an der Drehscheibe.

Du lernst das Zentrieren von größeren Mengen Ton. Besonders konzentrieren wir uns auf das Herstellen gleichmäßig starker Wände und besonderer Formen.

Wir beschäftigen uns zuerst mit der Form des Zylinders. Erst wenn wir diese beherrschen, können wir kugelig bzw. bauchig werden.
Dann geht es an die Form der Schale … und bei 1kg Ton kann daraus schon eine Salatschüssel werden!

Am 3. Tag (zu einem individuell vereinbarten Termin) glasieren wir gemeinsam die Ergebnisse.

2 Tage / je 4 Stunden
1 Tag zum Glasieren / 3 Stunden

Schüssel aus Steinzeug-Keramik.

Zu diesem Kurs an der Drehscheibe:

Dieser Kurs richtet sich an Geübte (16+). Solltest du also schon einen Töpferkurs an der Drehscheibe besucht haben und hast dich auch durch Üben verbessert, dann ist der Kurs der richtige für dich.
Sonst besuche doch noch einmal einen Wochenendkurs für Anfänger:innen. Dort wird ebenfalls individuell auf dein Können eingegangen und du kannst deine Drehfähigkeiten mit Sicherheit vertiefen.

Deine Kleidung soll dir im Töpferkurs Bewegungsfreiheit geben und schmutzig werden dürfen. Deine Fingernägel sollen eine kurze, praktische Länge haben.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten (Ton, Engobe, farblose Glasur) inbegriffen.

Deine fertigen Stücke kannst du ungefähr vier bis sechs Wochen später bei uns abholen. Wir informieren dich via Email, sobald sie gebrannt sind. Wir bitten um Verständnis, dass wir die fertigen Werke nicht länger als sechs Wochen aufbewahren können.

Im Falle einer Stornierung: Bis sieben Tage vor Kursbeginn kann eine Kursanmeldung schriftlich via Email kostenfrei storniert werden. Bei einer Stornierung bis 24 Stunden vor Kursbeginn erhältst Du 50% des Kursbetrags zurück. Verpasste Kurstermine können nicht nachgeholt werden.

Übrigens: schaut euch hier die Eindrücke anderer Kursteilnehmer an: auf Google-Maps

Hier: Noch andere Kurse.

Wir aktualisieren unsere Kurstermine regelmäßig.
Du findest keinen passenden Termin?
Schreib uns eine Email: buchungen@ceramics-studio.de

Christine Kohlmayr M.A., Mag. phil
Peter Hochpöchler 

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch,
Donnerstag,
Samstag und Sonntag:
12–17 Uhr

Montag und Freitag geschlossen / nur nach Vereinbarung 

Wiebestraße 40

10553 Berlin

buchungen@ceramics-studio.de