Der Töpferkurs mit Platte, Wurst und Ball.

Handaufbautechniken an zwei Abenden

Entdecke deine Kreativität

Mit den Händen Neues gestalten …

In diesem Töpferkurs an zwei Abenden hat man die Möglichkeit, mit seinen Händen intuitiv Dinge entstehen zu lassen. Oder wie ein Architekt nach genauem geometrischen Plan sein Bauwerk zu entwerfen und umzusetzen.
Personen mit Vorkenntnissen können den Töpferkurs nutzen, um eventuell ein von ihnen geplantes Projekt umzusetzen und detaillierte Fragen zu stellen. Die Beschreibung, was an welchen Terminen Inhalt sein wird, gilt deshalb nicht für diese Personen.

Beim 1. Termin werden die Besonderheiten des Materials Ton erklärt. Die Daumentechnik eignet sich besonders gut um die Festigkeit und Formbarkeit des Tons spüren zu lernen.

Und mit der Wulsttechnik werden sofort Vasen hergestellt.

Zum 2. Termin steht die Plattentechnik im Zentrum. Die Plattentechnik ermöglicht vor allen Dingen gerade Kanten und Ecken. Präzision steht hier im Mittelpunkt. Wir verzieren die Werke mit farbiger Engobe.

2 Abende / je 3 Stunden

Übrigens: schaut euch hier die Eindrücke anderer Kursteilnehmer an: auf Google-Maps

Mit der Plattentechnik hergestellte Keramik. Ein hohes Gebäude und eine Box in Dreiecksform.

Zu diesem Töpferkurs:

Die Drehscheibe wird in diesem Keramikkurs nicht verwendet.

Nach dem ersten Brennvorgang (= Schrühbrand) glasieren wir deine Kreationen mit einer transparenten Glasur für dich.

Deine Kleidung soll dir Bewegungsfreiheit geben und schmutzig werden dürfen. Deine Fingernägel sollen eine kurze, praktische Länge haben.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten (Ton, Engobe, Transparentglasur) inbegriffen.

Deine fertigen Stücke kannst du ungefähr vier bis sechs Wochen nach dem Töpferkurs bei uns abholen. Wir informieren dich via Email, sobald sie gebrannt sind. Wir bitten um Verständnis, dass wir die fertigen Werke nicht länger als sechs Wochen aufbewahren können.

Im Falle einer Stornierung: Bis sieben Tage vor Kursbeginn kann eine Kursanmeldung schriftlich via Email kostenfrei storniert werden. Bei einer Stornierung bis 24 Stunden vor Kursbeginn erhältst Du 50% des Kursbetrags zurück. Verpasste Kurstermine können nicht nachgeholt werden.

Wir aktualisieren unsere Kurstermine regelmäßig. Hier kannst du noch mehr Kurse finden.
Du findest keinen passenden Termin?
Schreib uns eine Email: buchungen@ceramics-studio.de